titel

Bibel für Neugierige

In jedem Halbjahr gibt es ein neues Seminar „Bibel für Neugierige“: An mehreren Abenden wird an Hand von biblischen Texten und im Kontext eines biblischen Buches der Botschaft dieser Texte in ihrer Zeit nachgegangen. Vortrag, Gespräch und unterschiedliche Methoden sollen dabei helfen. Die Teilnahme ist ohne besondere Voraussetzungen möglich, nur die Bereitschaft, die alten Texte neu zu hören, sollte man mitbringen.

Das Bibelseminar wird im Juni und Juli unter Leitung von Pfarrerin Katharina Schridde fortgesetzt mit dem Buch Rut aus dem Alten Testament. Mit diesem Buch haben wir ein Meisterwerk hebräischer Erzählkunst vor uns. Es erzählt vom Schicksal einer Familie aus Bethlehem, die während einer Hungersnot im Nachbarland Moab Zuflucht findet. Nachdem die Männer gestorben sind, kehrt die Witwe Noomi mit einer ihrer Schwiegertöchter, der Moabiterin Rut, nach Judäa zurück. Wie es ihnen dort ergeht, ist der weitere Inhalt des Buches.

Zeit und Ort
1., 15., 29. Juni und 13. Juli 2017

jeweils Donnerstag 18.30 Uhr
im Pfarrhaus Möllendorffstraße 33
im Stadtplan

Informationen
im Gemeindebüro

 

 

 

Impressum

intern